Zockerbuden AltisLife Server schließt | Community macht weiter

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Server geschlossen

    • Zockerbuden AltisLife Server schließt | Community macht weiter

      Neu

      Bevor ihr das lest, solltet ihr wissen, dass die Zockerbuden Community in der Zukunft weiter existiert, also lasst euch mal auf dem Teamspeak sehen ;)

      Liebe Community,

      am 24.01.2014 wurde das Arma3 Projekt der Zockerbuden Community gegründet und damit das Fundament für all den Erfolg den wir über all die Jahre hatten gelegt.
      Unser Weg war nicht immer einfach, trotzdem hat uns die Community immer wieder unterstützt und wir konnten uns in unseren Hochzeiten sogar zu einem der Top Altis Life Server hocharbeiten.
      Diese Zeiten sind leider nicht für ewig und das müssen Sie auch nicht sein. Die Erinnerung an das Projekt bleibt und all die Liebe und Arbeit war es wirklich wert.
      Die Serverleitung musste leider in den vergangenen Wochen / Monaten einen sehr großen Wandel in der Welt von Altis Life feststellen. Veränderungen die wir nicht akzeptieren können.
      Man soll aufhören, wenn's am schönsten ist. Diesen Zeitpunkt haben wir um 2 Monate verfehlt. Heute ist es nun soweit.
      Wir werden den Arma3 Altis Life Server Heute Abend um 20 Uhr offline nehmen. Doch ein paar warme Worte sind schon notwendig.
      Es wäre gelogen wenn wir schreiben würde, dass wir dieses Projekt ohne Tränen in den Augen schließen. Wir haben Jahre lang Zeit, Arbeit, Geld und Herzblut in dieses Projekt gesteckt.
      Doch die Luft ist nunmal irgendwann raus. Wir spielen seit ca. 1 Jahr kein Arma 3 mehr und haben dieses Projekt für euch am leben gehalten.
      Doch wir möchten uns hier nochmal ganz klar bei euch bedanken. Ihr seid eine tolle Community mit tollen Menschen und tollen Ideen.
      Vielen Dank für all die tollen Arma 3-Stunden, für alle RPs und lustige Situationen.
      Vielen Dank an alle Zivilisten und Rebellen die auch nur irgendwann mal bei uns gespielt haben, an alle Polizisten die uns während dieser vier Jahren begleitet haben.
      Ein großes Danke an alle Medics, die trotz weniger Möglichkeiten immer eine gute Arbeit gemacht haben.
      Ein saftiges Danke an alle Leute, die uns im Laufe der Zeit im Support und im Serverteam unterstützt haben. Ihr habt immer einen tollen Job gemacht. Ohne euch funktionierte hier garnix.



      Hier nochmal ein paar spezielle Danksagungen:

      Ringuny / Clark : Der erste Spieler vor vier Jahren warst du. Ohne dich keine Zockerbude, das war uns immer klar. Vielen Dank für vier treue Jahre.

      Matze: Du hast uns vor vielen Jahren als Designer voll und ganz unterstützt. Dafür ein großes Danke.

      Mr. Price: Als Support-Leitung hast du tolle Arbeit gemacht und hast auch privat eine ganz tolle Persönlichkeit.

      Smith: Treue zeichnet auch dich aus. Als Supportleitung hast du immer einen guten Job gemacht. Auch wenn du nicht immer fair behandelt wurdest, bist du uns trotzdem immer treu geblieben.

      Adrian: An der Seite der Serverleitung hast du lange Zeit einen großen Teil zu dieser Community beigesteuert und sie durch deine einzigartige Art geprägt.

      Matthew: Als letzte Supportleitung dieses Servers, standst du auch stets in schlechten Zeiten zu uns. Das zeichnet Größe aus.

      Reaper: Epoch war damals dein Projekt. 2015-2016 hast du an unser Seite diese Community durch die apokalyptische Welt von Epoch geführt. Vielen Dank.

      FynnHR: Als die Community am Boden war, hast du uns tatkräftig unterstützt. Dafür waren wir dir immer dankbar. Ohne dich gäbe es diese Community heute wahrscheinlich nicht mehr.

      Deejay: Ohne dich hätten wir niemals den Mut gefasst dieses Projekt zu starten. Du hast uns den nötigen halt gegeben, den wir brauchten. Viel Erfolg im Leben und ein großes Danke.

      T3RRORTOAST: Egal worum es geht, du stehst an unserer Seite. Du bist nicht nur ein guter Designer sondern auch ein guter Mensch. Vielen Dank an InfiToast ^^.

      Tim Raynolds: Du lebst wirklich für diese Dinge. Und das macht dich auch so unfassbar gut. Eine Map ohne dich? Wäre nicht mehr vorstellbar gewesen. Vielen Dank

      Autopsie: Auch wenn du nicht Teil dieser Community bist, warst du trotzdem oft ein Anker für Jeremy. Dickes Danke du Qualle

      Atum: Als Polizeipräsident muss man dich natürlich auch erwähnen ;). Du hast unsere Polizei wirklich strukturiert und auch fast immer im Griff gehabt. Da warst du einer der wenigen. Großes Danke.

      Zeis: Du bewegst auch weiterhin deinen Arsch auf den TS! H50 wartet oO

      Liam: Auch du kannst mal n Danke vertragen: Danke für alles <3

      Und an alle die sich noch nicht genug geknuddelt fühlen, hier nochmal für euch:
      Danke für vier tolle Jahre Altis Life.


      Aber man sagt ja, Ende gut alles gut und wenn es nicht gut ist, dann ist es auch nicht das Ende.

      Die Zockerbuden Community wird weiter leben. Nur ohne AltisLife. Wir werden uns in der Zukunft auf andere Projekte konzentrieren und würden uns freuen, wenn ihr auch weiterhin ein Teil von uns sein wollt.

      In der Zukunft werden wir uns auf eine Multigaming Community konzentrieren.
      Konkrete Pläne haben wir für viele neue Projekte.
      Das ganze bringt frischen Wind und den in Altis Life nicht vorhandenen Elan mit sich.


      Hochachtungsvoll verabschieden sich Jeremy & Lyrtax von dem Altis Life Zockerbuden Projekt.







      20.06.2014 - Jeremy und Rebellen am Marktplatz:




      _________________________________________________________________________________________________________________________________________________

    • Neu

      James P. Cassady schrieb:

      Ich raste gleich komplett aus
      Was ist denn jetzt los?
      Was ist Passiert?
      Die Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen, trotzdem auch nicht erst seit gestern im Gespräch.
      Wir hatten vier tolle Jahre und wollen unsere Begeisterung lieber in andere Projekte stecken.
      _________________________________________________________________________________________________________________________________________________

    • Neu

      So endlich endlich endlich endlich endlich endlich wird es mal Zeit. Der Server war bereits tot hat dies nur nicht eingesehen. Endlich kommt die ServerLeitung aus ihrer Traumwelt hinnaus und ihnen wird klar wat sie eigentlich mit diesem Server angestellt haben. Ich muss jubeln, jubeln jubeln in Namen aller die um diesen Server getrauert haben. Ich muss sagen. verdient, Jeremy, verdient. Wieder einmal ein Beweis dafür, dass ein sturköpfiger ServerAdmin der seinen Dickschädel immer durchsetzt mit inkompetenden ServerLeitung schlecht für einen Server ist. Der ZB Server war mal ein guter Server, doch das ist lange her und HURRA HURRA ER SCHLIEßT ENDLICH!!!!!!!!!!! MACHT DEN CHAMPANGA AUF LÄSST DAS BIER FLIEßEN!!!!! der Server der NULL Kritik einstecken konnte schließt, ganz ehrlich das war ja mal sowas von klar :) die Wetten auf das Datum liefen und nun ist es endlich soweit :)