Antrag zur Wiedereinstellung zum Artzhelfer

    • Angenommen

    Server geschlossen

    • Antrag zur Wiedereinstellung zum Artzhelfer

      Johannes Gruen
      Rosenstraße 8
      82720 Kavala
      Telefon 0157/228515



      Medizinische Personalverwaltung Kavala
      Dr. Alchemaedus-Straße 3a
      82720 Kavala

      Sehr geehrter Ärzte-Vorstand,

      Hiermit stelle ich einen Antrag zur Wiedereinstellung als Arzthelfer. Ich möchte mich nun meinem
      damals abgebrochenen Medicdienst stellen. Die meisten von ihnen dürften mich noch kennen.
      Nun hoffe ich das eine Wiedereinstellung als Artzthelfer da ich damals im Rang des Assistenzarztes
      war. Ich hoffe natürlich auf diesem Wege meinen Dienst fortzusetzen. Im Anhang befindet sich nun meine
      alte Bewerbung mit veränderten Daten. Ich danke ihnen das sie sich die Zeit genommen haben und hoffe
      natürlich auf eine Wiedereinstellung

      Mit vielen Grüßen
      Johannes Grün (Steven)


      Johannes Gruen
      Rosenstraße 8
      82720 Kavala
      Telefon 0157/228515



      Medizinische Personalverwaltung Kavala
      Dr. Alchemaedus-Straße 3a
      82720 Kavala



      Bewerbung zum Sanitäter

      Sehr geehrter Ärzte-Vorstand,

      Hiermit möchte ich Johannes Gruen mich zum Sanitäter auf der Insel Altis bewerben.
      Ich wurde am 12.05.1989 im Krankenhaus Pyrgos geboren. Danach besuchte ich einen
      Kindergarten. Mit meinem 6 Lebensjahr ging ich auf die Grundschule Neri. Mit 11 Jahren besuchte
      ich das Gymnasium Pyrgos. Als ich dieses mit 18 Jahren beendete machte ich an einer Universität in
      Deutschland meinen Doktortitel als ich mit meinen 23 Lebensjahr wieder zurück nach Altis kehrte hatte
      sich viel verändert, ich musste meine Eltern wie meinen Bruder ganz alleine über die Runden bringen
      mein Vater war sehr schwer an Krebs erkrankt nur 12 Wochen starb er an dieser daher wollte ich Sanitäter
      bei ihnen werden ich denke bis heute noch das wenn die Insel das richtige Personal und richtige Medikamente
      habe hätte man meinem Vater zumindest einen schmerzlosen Tod bereiten können dies war aber nicht der Fall.
      Als meine Mutter 2 Monate später an einer Lungenentzündung starb war mir alles klar ich muss mich sofort als Sanitäter
      bewerben auf Altis um den Kranken zu helfen. Als ich mein Bruder nun alleine auf uns gestellt waren mussten
      wir von dem leben was ich auf dem Tisch brachte ich arbeitete als Arzt in meiner eigenen kleinen Klinik
      aber das brachte nicht sehr viel Geld daher bewerbe ich mich nun bei ihnen und hoffe das ich mich
      und meinen kleinen Bruder ernähren kann. Ich danke ihnen für die Aufmerksamkeit und wünsche ihnen
      noch einen angenehmen Tag.


      Falls sie weitere Informationen und Unterlagen Benötigen wenden sie sich bitte an:
      E-mail: johannes.gruen@dt.com Telefon Nummer: 0363/228515
      Mit Freundlichen Grüßen
      Johannes Gruen
      -------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Daten:
      Name: Johannes Gruen
      Geburtsdatum: 12.05.1989
      Staatsangehörigkeit: Deutsch
      Familiärer Status: ledig

      -------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Personalausweis:

      (Personalausweis wegen Fehler nicht vorhanden)


      Zeugnis:

      (Zeugnis wegen Fehler nicht vorhanden)


      --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Kenntnise:

      -Deutsch
      -Englisch
      -Griechisch
      -Latein
      -Russich
      -Excel
      -Powepoint
      -10 Finger System
      --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      RL:

      Name: Steven
      Alter: 17
      Geschlecht: männlich
      Stärken: Auto fahren
      Schwächen: keine vorhanden
      Arma 3: 530 Spielstunden meisten auf Altis Life Servern auch als Polizist und Sanitäter
      Land: Deutschland
      Auf dem Server: ca. 1 Jahr


      RL:
      Ich möchte mich bei ihnen als Sanitärer Bewerben weil mir es schon immer Spaß gemacht hat auf Servern mit blauen Blinklichtern
      auf dem Dach eines Autos herumzufahren dazu helfe ich gerne als Sanitäter da ich schon bemerkt habe das sie öfters unterbesetzt sind.
      Meine Motivation kommt einfach davon das ich an diesem Spiel auf diesem Server gutes RP, nette Leute und relativ viel Spaß erlebt
      habe wenn auch im negativen Sinne. Ich hoffe einfach das ich im Sanitäter Dienst auch sehr viel Spaß erleben werde ich weiß
      viele sagen immer das der Sanitäter Dienst langweilig und stressig sei das glaube ich aber nicht deswegen habe ich mich bei ihnen als Sanitäter
      beworben um noch mehr Erfahrungen auf diesem Server zu sammeln. Ich habe zwar schon als Sanitäter und Polizist auf einem anderen Server
      gespielt und hatte auch Spaß aber ich immer sag Abwechslung muss eben auch mal sein. Ich hoffe sie nehmen sich das zu herzen..


      Danke das sie sich Zeit genommen haben
      mit vielen Grüßen
      Johannes Gruen (Steven)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Johannes Gruen ()