Dauerhafte New Live Brüche

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Dauerhafte New Live Brüche

    Ich fange einfach mal an zu schreiben was ich denke. Ich selbst kenne viele Cops und komme auch gut mit ihnen klar. Jedoch weiß jeder Spieler auf dem Server der schon einmal eine Bank gemacht hat, das diese ziemlich schwer besonders jetzt wo man selbst eine Maximale Spieleranzahl pro Gang bekommen hat und Cops mit 25 Leuten + Hehu rumlaufen.
    Eine normale Bank wäre kein Problem jedoch tötest du die Cops an der Bank und die überleben fliehen es leben vielleicht noch 8 Cops du bist am Goldankauf und dich erwarten wieder 25. Die bereits toten werden dann einfach in eine Hellcat etc. gesetzt und nerven und spotten von dort aber auch ifrit Fahrer.... GENAU DAS GEHT NICHT! Man selbst nimmt nur in den seltesten Fällen eine Ganze Bank auf wenn da mal ein New Live bruch oder sonst irgendwas sein sollte hast du 25 Cops im Support deswegen. Jedoch wird dies bei Cops absolut nicht beibehalten und sie selbst begehen REGELBRÜCHE ohne Ende. Solange die Person nicht stirbt oder es nicht auffällt ist es ja egal. Dabei kann mit jede Partei zustimmen auch eW denn es stand schon einmal in der Shoutbox etc. allerdings immer ohne Reaktion. Ich hoffe da endert sich bald mal was dran.

    MFG Alec Smith
  • @[NERO] DEXTER
    Jeder von uns weiß das ihr habt auch sogar mal in die Shoutbox geschrieben. Jedoch gibt es viele Dinge die sich zurzeit in eine falsche Richtung entwickeln. Wie es zum Beispiel bei der Polizei auch neue schießwütige Rekruten bei der Polizei gibt die kein RP führen sondern nur zu den Cops gehen damit es nicht heißt eW führt kein RP sondern callt nur denn so heißt es die Cops führen kein RP. Ich weiß das einzige was darauf kommen wird ist keine Beweise.
    Man sieht es einafch auch im Forum ein sinnvoller Beitrag der stimmt wird gedisliked, daher Leute wie zB. Alcapone einfach nicht auf den Inhalt eingehen sondern sich einfach nur denken der hat das geschrieben das wird gedisliked. Ich schreibe euch es jetzt mal so wie es ist und höchstwahrscheinlich wird sich eh nichts ändern aber ich schreibe es trotzdem mal.
    Hier benehmen sich sehr viele Leute so als würden sie alle nach Aufmerksamkeit suchen und das wird überall ausgetragen als Cop als Zivi etc..
  • [ARMY] Alec schrieb:

    Ich fange einfach mal an zu schreiben was ich denke. Ich selbst kenne viele Cops und komme auch gut mit ihnen klar. Jedoch weiß jeder Spieler auf dem Server der schon einmal eine Bank gemacht hat, das diese ziemlich schwer besonders jetzt wo man selbst eine Maximale Spieleranzahl pro Gang bekommen hat und Cops mit 25 Leuten + Hehu rumlaufen.
    Eine normale Bank wäre kein Problem jedoch tötest du die Cops an der Bank und die überleben fliehen es leben vielleicht noch 8 Cops du bist am Goldankauf und dich erwarten wieder 25. Die bereits toten werden dann einfach in eine Hellcat etc. gesetzt und nerven und spotten von dort aber auch ifrit Fahrer.... GENAU DAS GEHT NICHT! Man selbst nimmt nur in den seltesten Fällen eine Ganze Bank auf wenn da mal ein New Live bruch oder sonst irgendwas sein sollte hast du 25 Cops im Support deswegen. Jedoch wird dies bei Cops absolut nicht beibehalten und sie selbst begehen REGELBRÜCHE ohne Ende. Solange die Person nicht stirbt oder es nicht auffällt ist es ja egal. Dabei kann mit jede Partei zustimmen auch eW denn es stand schon einmal in der Shoutbox etc. allerdings immer ohne Reaktion. Ich hoffe da endert sich bald mal was dran.

    MFG Alec Smith


    Moin Alec,
    In Zukunft wäre ich dir dankbar, wenn bei den nächsten Stellungsnahmen, Äußerungen, Meinungen oder auch Anschuldigungen gegenüber anderen Parteien die Gruppierung eW nicht mit ins Geschehen gezogen wird, indem von uns behauptet wird, dass wir gleich gestimmt mit euren Vorwürfen an die Polizei. Falls wir Probleme mit der Polizei hätten, würden wir diese selber austragen können, indem wir direkt ein Gespräch im Teamspeak suchen, anstatt wie sonst auch immer alles im Forum öffentlich anzuprangern. Speziell bei Situationen dieser Art, bei denen die Wenigsten etwas beitragen können, da sie selber nicht an diesem Szenario teilgenommen haben.
    Es wäre von unserer Seite wünschenswert, den Teil mit eW, per Edit, zu löschen, da wir nicht identisch über diese Situation denken. Bevor wir in solch minderwertigen Artikeln erwähnt werden, belegt dies doch mit Tatsachen, wie Screenshots oder ähnlichem und fragt uns erstmal, ob wir gleicher Meinung sind, anstatt uns direkt mit zu involvieren.
    Außerdem habt ihr die 20-Mann-Regelung angesprochen, jedoch haltet ihr euch selber daran nicht. Wieso klagt ihr jemanden wegen - anscheinend - inakzeptablen Verhaltensweisen im Gefecht an, aber haltet euch selber nicht an Vorgaben ? Durch eurer Anwesenheit im Channel, bei Bekanntgabe der Regel, müsstet ihr genau wissen, dass dies nicht die feine Art ist. Wenn ihr selber jemanden wegen Regelbrüchen zu Worte zwingt, habt doch den Anstand diese selber zu befolgen.
    Von Vorteil wäre auch, dass man erstmal mit den Betroffenen eine Konversation startet und dabei hinterfragt, wieso diese so gehandelt haben.

    Mit freundlichen Grüßen,

    Al Capone


    "Einmal dachte ich, ich hätte unrecht. Aber ich hatte mich ausnahmsweise getäuscht." - Graf Fito


  • Bevor ich hier anfange es heißt Life live ist ein Verb..

    Ich weiß ja nicht aber es fällt einen schwer deine Beiträge ernst zu nehmen weil da oft einfach Behauptungen geäußert werden ohne einen Beweis Beispiel:

    Dort hast du auch einfach SAS(aka. S.O.N.S.) versucht bannen zu lassen weil sie wieder auf diesem Server spielen.

    Würdest du diesem Beitrag mit Fakten oder Beweisen besser erläutern könnte man drüber ernsthaft diskutieren aber einfach irgendwelche Behauptungen in den Raum zu rufen wie diese:

    [ARMY] Alec schrieb:

    Eine normale Bank wäre kein Problem jedoch tötest du die Cops an der Bank und die überleben fliehen es leben vielleicht noch 8 Cops du bist am Goldankauf und dich erwarten wieder 25.
    helfen deinen Beitrag nicht sondern Führen dazu das man an deiner Seriosität zweifelt.
    Falls du Beweise hast baue sie in diesem Beitrag mit ein falls nicht dann Starte einfach nicht so einen Beitrag.
    Some fall to their knees and worship, others hide behind walls and towers, but the thing they do best... is beg for mercy.
  • [ARMY] Alec schrieb:

    Ich fange einfach mal an zu schreiben was ich denke. Ich selbst kenne viele Cops und komme auch gut mit ihnen klar. Jedoch weiß jeder Spieler auf dem Server der schon einmal eine Bank gemacht hat, das diese ziemlich schwer besonders jetzt wo man selbst eine Maximale Spieleranzahl pro Gang bekommen hat und Cops mit 25 Leuten + Hehu rumlaufen.
    Man kann sich ja darüber beschweren. Aber man sollte nicht mit Steinen werfen wenn man im Glashaus sitzt...
    Ihr habt bei euch ja so eine Art "Warteschlange". Wenn einer von euch stirbt, disconnected er und ein neuer connected auf dem Server... Das ist dann aber okay oder?

    Ansonsten ist der Rest deines Beitrages, naja, Ich sag mal hingerotzt und ohne jegliche Beweise einfach nur reines rumflamen weil ihr mal wieder nicht die Bank geschafft hat.
    Wenn Ihr denkt das Regelbrüche begangen wurden, dann habt ihr ja sicher beweise und könnt damit in den Support gehen.

    #EDIT:

    [ARMY] Alec schrieb:

    Hier benehmen sich sehr viele Leute so als würden sie alle nach Aufmerksamkeit suchen und das wird überall ausgetragen als Cop als Zivi etc..
    Ich glaube das reflektiert dich ziemlich gut oder?
    [SEK-Chef | Polizeiausbilder] Mike Hübenbecker



    [Chef-Designer] Mike Hübenbecker
  • [ARMY] Alec schrieb:

    @[NERO] DEXTER
    Jeder von uns weiß das ihr habt auch sogar mal in die Shoutbox geschrieben. Jedoch gibt es viele Dinge die sich zurzeit in eine falsche Richtung entwickeln. Wie es zum Beispiel bei der Polizei auch neue schießwütige Rekruten bei der Polizei gibt die kein RP führen sondern nur zu den Cops gehen damit es nicht heißt eW führt kein RP sondern callt nur denn so heißt es die Cops führen kein RP. Ich weiß das einzige was darauf kommen wird ist keine Beweise.
    Man sieht es einafch auch im Forum ein sinnvoller Beitrag der stimmt wird gedisliked, daher Leute wie zB. Alcapone einfach nicht auf den Inhalt eingehen sondern sich einfach nur denken der hat das geschrieben das wird gedisliked. Ich schreibe euch es jetzt mal so wie es ist und höchstwahrscheinlich wird sich eh nichts ändern aber ich schreibe es trotzdem mal.
    Hier benehmen sich sehr viele Leute so als würden sie alle nach Aufmerksamkeit suchen und das wird überall ausgetragen als Cop als Zivi etc..
    Ich habe den Beitrag aus gutem Grund disliked. Auch hierbei bitte ich dich, eW nicht zu involvieren, außer es bestehen Aufnahmen, welche diese Anschuldigungen in unsere Richtung aussagekräftig untermauern. Falls ihr den Eindruck habt, dass wir als Polizisten kein Roleplay führen oder schlechtes Roleplay führen, bitte ich euch damit direkt zu uns zu kommen und wir organisieren mit Freude ein Gespräch zwischen euch, uns und PABs. Bei Bedarf können auch gerne Supporter, sowie jeder andere, den ihr dabei haben möchtet mit uns darüber diskutieren, um die Situation bestmöglich analysieren zu können und anschließend eine konstante andauernde Lösung zu finden.
    Sonst würde ich dich auch hierbei bitten diese Anschuldigungen zu löschen. Wie oben genannt, die Möglichkeiten bestehen.

    "Einmal dachte ich, ich hätte unrecht. Aber ich hatte mich ausnahmsweise getäuscht." - Graf Fito


  • [ARMY] Alec schrieb:

    @Kendrick Lamar
    Bevor man versucht schlau zu wirken und anzugeben sollte man sich besser informieren.
    englisch-hilfen.de/words/live_life.htm

    Genau das ist übrigens das kindische Verhalten was ich oben angesprochen hatte.

    Mfg Alec Smith
    §9 New Life Regel (Ich glaube meine Schreibweise ist schon richtig aber Traurig das du das nachgucken musst und dann immer noch nicht checkst...

    Und die andere Kritik in meinem Beitrag ignorierst du? deine Entscheidung...
    Some fall to their knees and worship, others hide behind walls and towers, but the thing they do best... is beg for mercy.
  • Ich Grüße dich Alec!

    Ich danke für Kritik gegenüber der Polizei! Leider muss ich feststellen das jene kritik unzulässig ist. Die Chance die Bank zu gewinnen liegt bei 50 / 50. Wie die einzelnen Chancen genutzt werden, obliegt der jeweiligen Fraktion.
    Das Regelbrüche stattfinden, also quasie ein Cop stirbt und spwant neu und greift wieder ein, kann ich ausschließen! In meiner Anwesenheit ist jenes noch nicht vorgekommen! Sollte es vorgekommen sein, so bitte ich um sofortigen Beweis, ansonsten ist dies nur eine Anschuldigung!
    Die letzte Bank Situation hatte ich mit erlebt und selbst gesehen, wie die gegnerische Fraktion eine sichere Chance vergeben hat. Dafür ist nicht die Polizei zu beschuldigen! Vielleicht wäre es für einem selber und für den ganzen Server, wenn man mal mit Selbstkritik anfängt! Dann wäre das spielerische Leben für jeder Mann / Frau einfacher.

    Ich bedanke mich und für weitere Konstruktive Kritik stehe ich jederzeit bereit!
    Mit freundlichen Grüßen


    [Polizeidirektor] Adolf von Hirschhausen
  • Also ich versteh jetzt nicht ganz was dieser Beitrag im Forum zu suchen hat und warum man nicht das Gespräch mit der Polizei selbst sucht. Stattdessen zieht man völlig unbeteiligte Parteien öffentlich mit in seine Angelegenheiten hinein und stellt Vorwürfe ohne Basis auf oder kann einer von euch die Namen der Personen in einer Hellcat sehen?

    Des Weiteren wollte ich nochmal den Sinn des Links mit dem Wörterbuch hinterfragen, da du Kendrick damit ja nur in seiner Aussage bestätigst (to live -> Verb; life -> Nomen), aber das sollte dein Englischlehrer in die Hand nehmen und nicht wir. Allerdings schon komisch, dass die selbsternannte ARMY kein Englisch kann, wo das doch die Hauptsprache der Army ist. ?(

    Mit freundlichen Grüßen

    Al Dirab
  • Mike Huebenbecker schrieb:

    [ARMY] Alec schrieb:

    Ich fange einfach mal an zu schreiben was ich denke. Ich selbst kenne viele Cops und komme auch gut mit ihnen klar. Jedoch weiß jeder Spieler auf dem Server der schon einmal eine Bank gemacht hat, das diese ziemlich schwer besonders jetzt wo man selbst eine Maximale Spieleranzahl pro Gang bekommen hat und Cops mit 25 Leuten + Hehu rumlaufen.
    Man kann sich ja darüber beschweren. Aber man sollte nicht mit Steinen werfen wenn man im Glashaus sitzt...Ihr habt bei euch ja so eine Art "Warteschlange". Wenn einer von euch stirbt, disconnected er und ein neuer connected auf dem Server... Das ist dann aber okay oder?

    Ansonsten ist der Rest deines Beitrages, naja, Ich sag mal hingerotzt und ohne jegliche Beweise einfach nur reines rumflamen weil ihr mal wieder nicht die Bank geschafft hat.
    Wenn Ihr denkt das Regelbrüche begangen wurden, dann habt ihr ja sicher beweise und könnt damit in den Support gehen.

    #EDIT:

    [ARMY] Alec schrieb:

    Hier benehmen sich sehr viele Leute so als würden sie alle nach Aufmerksamkeit suchen und das wird überall ausgetragen als Cop als Zivi etc..
    Ich glaube das reflektiert dich ziemlich gut oder?
    Und wie erklärst dur dir das du 3 mal bei der OUT Bank gestorben bist? Zombie Virus wiedergänger Huebenbecker?

    Wir hatten genau das gleiche mit den COPS und New Life brüchen. Jedes mal muss man eine Liste führen welche COPS relogen oder New Life brüche begehen es wird einfach nicht konsequent bestraft...

    Beschweren lohnt sich einfach nicht einfach keine Bank mehr machen
  • Hans Dieter Teufel schrieb:

    Und wie erklärst dur dir das du 3 mal bei der OUT Bank gestorben bist? Zombie Virus wiedergänger Huebenbecker?
    Könntest du mir vielleicht Beweise zukommen lassen bevor du irgendwelche Behauptungen aufstellst?

    Klar bin ich kein Unschuldslamm und habe schon Fehler gemacht, darunter auch schon New Life Bruch bei einer Bank.. Aber das war NICHT beabsichtigt und wurde auch geklärt mit den betroffenen Personen und den Clans (NERO und SW können sich da sicher dran erinnern :D)

    Desweiteren kann Ich mich nicht entsinnen jemals gegen OUT überhaupt eine Bank gemacht zu haben, das muss ja sehr lange her sein.

    Also gilt das auch für dich: Erst Beweise liefern, dann beschweren :)
    Somit stehst du für mich auf der gleichen Stufe wie die Herren die sich hier beschwert haben und somit ist dein Post für mich genauso irrelevant.

    Mfg
    [SEK-Chef | Polizeiausbilder] Mike Hübenbecker



    [Chef-Designer] Mike Hübenbecker

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mike Huebenbecker ()

  • Nachdem der Beitrag jetzt ein wenig "eingezogen" hat, schlage ich erneut vor, dass sich die Kläger mit den Angeklagten im Teamspeak treffen,
    bei Bedarf zieht Supporter / PABs mit ins Gespräch und klärt die Situation anständig, bevor Posts ins Forum gestellt werden, die den Ruf von einigen
    Personen für einen längeren Zeitraum ins schlechte ziehen. Insbesondere bei neuern Spielern, welche sich im Forum umschauen, bevor sie sich
    dauerhaft entscheiden auf dem Server zu bleiben.
    Hinzu kommt, dass ein Gespräch im Teamspeak viel mehr bewirken kann, als ein hitziger Flame-Thread im Forum, wie dieser.

    "Einmal dachte ich, ich hätte unrecht. Aber ich hatte mich ausnahmsweise getäuscht." - Graf Fito


  • Mike Huebenbecker schrieb:

    Hans Dieter Teufel schrieb:

    Und wie erklärst dur dir das du 3 mal bei der OUT Bank gestorben bist? Zombie Virus wiedergänger Huebenbecker?
    Könntest du mir vielleicht Beweise zukommen lassen bevor du irgendwelche Behauptungen aufstellst?
    Klar bin ich kein Unschuldslamm und habe schon Fehler gemacht, darunter auch schon New Life Bruch bei einer Bank.. Aber das war NICHT beabsichtigt und wurde auch geklärt mit den betroffenen Personen und den Clans (NERO und SW können sich da sicher dran erinnern :D)

    Desweiteren kann Ich mich nicht entsinnen jemals gegen OUT überhaupt eine Bank gemacht zu haben, das muss ja sehr lange her sein.

    Also gilt das auch für dich: Erst beweise liefern, dann beschweren :)
    Somit stehst du für mich auf der gleichen Stufe wie die Herren die sich hier beschwert haben und somit ist dein Post für mich genauso irrelevant.

    Mfg
    Genau das was du ansprichst, ist ja auch das Problem. Es werden einfach keine Beweise geliefert. Es wird irgendwas in den Raum geworfen und kritisiert, allerdings ohne wirkliche Substanz.
  • Da muss ich dem Teufel leider recht geben.
    Sich jetzt hinter der "beweise mir das doch erstmal Ar***** - Haltung" zu verstecken ist, aus meiner Sicht, einfach nur ein billiger Versuch sich heraus zu reden.
    In der genannten Situation hieß es von Sgt. Gil Benson: "Nehm noch soviele mit wie geht, dann kommen wir gleich neu".
    Diese Situation wurde im Anschluss mit dem genannten Sgt., Smith und Klar besprochen und als regelwidrig eingestuft.
    Aber bekanntlich ist in diesem Fall keine Konsequenz zu erkennen, weder supporttechnisch noch polizeiintern.
    Gott sei dank ist das aber schon 3 Wochen her, womit sich auch niemand mehr daran zu erinnern versuchen muss;)

    Grüße
  • Mike Huebenbecker schrieb:

    Mike Huebenbecker schrieb:

    Hans Dieter Teufel schrieb:

    Und wie erklärst dur dir das du 3 mal bei der OUT Bank gestorben bist? Zombie Virus wiedergänger Huebenbecker?
    Könntest du mir vielleicht Beweise zukommen lassen bevor du irgendwelche Behauptungen aufstellst?
    *Schnarch*

    Das ging durch den "neutralen" Support incl. Beweise. Dabei warst nicht nur du beklagter sondern auch noch X andere Cops (Da ich mich nicht an alle Namen erinnern kann lasse ich die Aufzählung sein)
    Was dem ganzen die Krone aufsetzt: Als das durch uns in den Support getragen wurde, kam ein Führungsmitglied der Polizei in den Channel und meinte nur "Man Leute ich hab euch doch gesagt, dass ihr das nicht machen dürft!". Was ist aus dem Supportfall geworden, wird sich der aufmerksame Leser fragen. - Richtig. NICHTS!

    Beweise waren (ggf. sind, müsste man eruieren) zu genüge vorhanden. Doch diese würden ja eh nichts ändern, da es bei der Polizei nicht gestraft wird.

    Ansonsten kann ich mich nur den Vorrednern von ARMY, K.H.Satan u Tony Teufel nur anschließen.
    "Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft." - Friedrich Ernst Daniel Schleiermacher (dt. Philosoph und Theologe)


  • Moin Zusammen

    Ich bin irgendwie beeindruckt was für eine Resonanz so ein Beitrag jeweils auslöst.

    Abgesehen von vielen Beiträgen mit wenig Inhalt würde ich mal kurz Zusammenfassen wollen.

    • Wenn ein Regelverstoss vorliegt soll der bitte im Support besprochen werden, dazu ist der da.
    • Wenn es Schiesswütige Anwärter gibt/geben soll werden diese ausgefiltert, das ist die Aufgabe der PAB's und diese nehmen Ihren Auftrag ernst.
    • Hört mal auf Euch gegenseitig zu Beschuldigen/Belästigen, das ist weder Zielführend noch gut für den Blutdruck ;)


    MfG
    Marco Ilum