The Dream :3

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Eine wasserkühlung wird erst bei "Last" interessant.

      Ist deine Wakü Temperatur gesteurt oder permanente volllast?

      Ist die Pumpe der WaKü über den Anschluss am Mainboard des CPU lüfter gesteuert?

      60 crad im volllast betrieb halte ich für sehr hoch , ist es ein in reihe geschaltetes system oder einzelanschluss?

      Mfg

      Mit freundlichen Grüßen.



      Sgt.Lyrtax



      Zockerbuden Community Projektleiter



    • Da die Wassertemperatur fast stetig bei etwa 30°C bleibt sind 60°C wirklich ein wenig hoch. Dies liegt dann aber wahrscheinlich an dem CPU-Kopf, der auf dem eigentlichen Chip sitzt, und wegen der Herstellertypischen minderwertigen Wärmeleitpaste schlechter Wärme leitet als der CPU-Kühler selbst. Um dies zu verbessern müsste man also die CPU köpfen, was mir aber nicht nur wegen der wegfallenden Garantie viel zu riskant ist.

      Von der Pumpte selber bin ich ebenfalls nicht wirklich begeistert. Diese ist von Alphacool und sitzt direkt am Ausgleichsbehälter im Laufwerkfach, wodurch die unvermeidliche Vibration dieser mehr Lärm als nötig verursacht. Die Pumpe ist übrigens per 3-Pin Anschluss (4ten Pin braucht man zum Steuern der Drehzahl) CPU-Fan 1 Anschluss angeschlossen und ist leider auch nicht vom BIOS aus steuerbar. Lediglich mit einem Schraubenzieher kann man die Drehzahl zwischen 4500RPM (sehr sehr sehr laut) und 2000RPM (leise) verändern.

      Zusammenfassend bin ich nach 4 Tagen betrieb sehr sehr enttäuscht von Alphacool, die viel Geld für wenig Qualität verlangen. Die Pumpe ist diese hier und die Radiatoren diese hier.

      Auch die beigelieferten Lüfter ärgern erneut mit ihrem 3-Pin Anschluss :thumbdown: und drehen viel zu langsam um das Wasser auf Raumtemperatur zu halten.


      Einzig allein der Ausgleichsbehälter ist gut, da er einfach nur seinen Job tut und mit LED cool aussieht :|

      Edit: Ach ja, die CPU ist einzeln getrennt von der GPU gekühlt (läuft so 1-2°C kühler) und läuft auf einem 240mm Radiator.