Jaja unser Polizei !!!Bitte vollständig lesen!!!

    Server geschlossen

    • Jaja unser Polizei !!!Bitte vollständig lesen!!!

      Moin,


      mir passiert es ständig das wenn ich von der Polizei angehalten werde und ich auch nur ein kleinstes Anzeichen von einer Rebellen Waffe oder Kleidung aufweise werde ich ohne wenn und aber von unsere lieben Polizei ohne irgend ein RP festgenommen… Kurz bevor wir das Kavala HQ erreichen wird mir berichtet warum ich festgenommen sei. Daraufhin versuche ich mit einem guten RP mich raus zu reden und mein Gier(Rebellenkleidung, Katiba, Mk14 usw.) zu sichern. So wie es jeder Rebelle bzw. jeder Zivilist macht. Mir ist so was 3-mal hinter einander passiert das erste Mal hatte ich nur „schlichte“ Rebellenkleidung an und eine Katiba bei mir. Daraufhin habe ich gesagt:“es sei nur eine Softair und ich wollte zu einem Spiel was in der Nähe vom Jagdgebiet stattfindet".
      Aber nein was macht der liebe Polizist ohne mal auf das RP einzugehen? Beschlagnahmt meine Sachen und stellt mir stumpf wie ein „Esel“ den Strafzettel aus und lässt mich gehen.

      Ich dachte mir darauf hin „ok kann mal passieren das die liebe Polizei einen schlechten Tag hat“ und bin zum Regellen HQ geflogen um mir neue Sachen zu kaufen.


      Als ich am nächsten Tag wieder auf den Server kam habe ich bemerkt wie so viele auch das alles teurer geworden ist(Rebellen Sachen). Begründung: „Die meisten Spieler waren in der letzten Zeit mit MK200/LRR und Hunter/Ifrit unterwegs, dieser Fokus auf die schweren Waffen muss unbedingt runtergesetzt werden, dadurch haben wir die Preise nun etwas angepasst.
      Wir hoffen das durch diese Preisanpassung nun mehr Spieler wieder mit Katiba/Rahim rumlaufen.“




      Also habe ich mir wie es in der Nachricht steht mal wieder eine Katiba gekauft und Rebellenklamotten. Bin wieder mit meinem Qulin los gefahren bis zum Kavalacheckpoint. Habe dort auf einen Kupferfarmer gewartet um ihm Geld gegebenen, da ich einen guten Tag hatte. Kommt mal wieder die Polizei um die Ecke gefahren und hat mich kurz gefragt was ich hier mache und wurde wieder ohne einen Grund(RP) festgenommen. Mir wurde erst alles gesagt als wir schon am HQ waren. Ich habe wie beim ersten Mal alles erklärt und ratet mal was die Polizisten gemacht haben? Genau! Meine Sachen beschlagnahmt und mir wie ein Bauer der seinen Kühen was zu essen gibt den Straffzettel vor die Schnauze geklatscht und sagten: „bezahl oder du kommst in den Knast“ borg nach diese Motte!

      Ab diesen Zeitpunkt waren meine Halsschlagader so dick wie ein Fahrradschläuche! Ich habe den Beamten im RP wohl gemerkt meine Meinung um die Ohren geschlagen warum sie nicht mal auf das eingehen was ich gesagt habe! Als antwort kam: „ da Sie Rebellenkleidung tragen und sie diese nicht tragen dürfen fertig“.


      Heute hat es mir gereicht! Als ich mit meinem Ifrit(Ifrit war zu heftig ist mir selbst bewusst) zur Kupfermine fahren wollte um den Leuten die neu auf dem Server sind zu helfen so wie wir [R.I.P] und andere Clans es tun z.B. wie [G.P.F]es tun wurde ich wieder aufgehalten… Doch dieses Mal hatte es sich um 2% verbessert ich wurde nicht sofort festgenommen wie üblich nein! Mir würde nur erzählt das die Sachen die ich trage(MK14, Tannanzug und hast du nicht gesehen) Illegal sind.Und wo her hab ich das? Genau vom Farmen! Was für ein Zufall… Aber auch wie beim ersten und zweiten Mal wurde ich zum HQ gebracht und alle meine Sachen worden so wie es der „Zufall“ wollte beschlagnahmt. Ich habe wieder mit einem guten RP versucht mich raus zu reden aber nein die liebe Polizei hat sich nicht mal drauf eingelassen!!!Und jedes schei* behinderte mal wurde ich von Beamten festgenommen die über dem Rang „Polizeimeister“ standen!

      Wir als Rebellen, Zivilisten und alles was noch kein Polizist ist reißen uns wortwörtlich den Ar*ch auf um ein gutes RP entstehen zu lassen genauso wie die Anwärter und die Polizisten (lob an euch an dieser Stelle) Aber alle über Polizeimeister und hast du nicht gesehen sind lassen sich 0 aufs RP ein! Am Anfang lassen sie einem alles erzählen aber wenn es für sie zu schwer wird(meine Meinung) ziehen sie den Schwanz ein und gehen auf die alte Masche „Illegal wird beschlagnahmt“ zurück.


      Und so was kann einfach nicht sein! Wenn sie schon einen hohen Rang haben heißt dies lange noch nicht das sie kein gutes RP führen müssen und wenn doch sind sie hier falsch!


      Und nun einmal auf das Update vom 08.09.2016 zurück!

      Wenn wir schon mit Katiba und Rahim rumlaufen sollen dann kann doch die Polizei uns die Waffen lassen! Und selber mal mit MX rumlaufen!



      Ach und da hab ich noch was fürs SEK! Wenn ihr schon Langweile habt und Streife fährt nimmt mal normale Fahrzeuge so wie wir sie benutzen sollen(Geländewagen und SUVs)! Ich dachte gepanzerte Fahrzeuge wären nur für Geiselnahmen, Bankraube und Überfälle gedacht?! Und nicht für einen normalen Streifendienst…


      Es steht nirgens wo in den Regeln das wenn man Rebellen Kleidung/ Waffen trägt diese Beschlagnahmt werden(solange man keine Straftat begangen hat)

      §3 Illegale Gegenstände/Fahrzeuge


      Absatz



      1. Alle beim Rebellen HQ oder Schwarzmarkt verfügbaren Gegenstände, Waffen und Fahrzeuge sind illegal, solange diese nicht bei einem legalen Händler verfügbar sind (Gilt nur wenn die entsprechende Lizenz vorhanden ist!).
      2. Rebellen Verbot in jeder Spawn Stadt (Kavalla, Athira, Pyrgos und Sofia). D.h.: Spieler dürfen sich mit illegalen Gear/Waffen/Fahrzeugen nicht in diesen Städten aufhalten. Ansonsten ist die Polizei ermächtigt die Gegenstände abzunehmen und ggf. ein Ticket auszustellen. Illegale Fahrzeuge, welche sich in einer Spawnstadt aufhielten, dürfen von der Polizei zerstört werden.
      3. Folgende Handelsgüter sind illegal: Heroin, Marihuana, Kokain, Meth, Schildkröten, LSD, Moonshine und Bomben.
      4. Der bewaffnete Offroader darf nur auf gepanzerte Fahrzeuge schießen, außer er wird von Personen beschossen. In diesem Fall darf er nur auf diese Person das Feuer erwidern. Jedoch darf der Offroader keine Fahrzeuge komplett zerstören, nur fahr untauglich.
      5. Das EMP darf nur gegen Luftfahrzeuge, Offroader HMG, gepanzerte Fahrzeuge (Ifrit und Hunter) oder gestohlene Polizeifahrzeuge (jeder Art) eingesetzt werden. EMP muss 2x vorgewarnt werden, außer bei Polizeifahrzeugen! Die EMP Warnung ist eine gültige RP Eröffnung, die als kriegerischer Akt zählt und mit Gewalt beantwortet werden kann.
      6. Jegliches Polizeieigentum im Besitz von Zivilisten ist illegal.(Polizeifahrzeuge im Besitz von Zivilisten dürfen ausschließlich außer kraft gesetzt werden)
      7. Das Kart ist kein illegales Fahrzeug! Sie dürfen jedoch nur bei Tageslicht und mit Schutzkleidung+Helm gefahren werden, da dies sonst ein zu großes Risiko für andere Verkehrsteilnehmer ist. Jedoch ist das benutzen des Karts in Kavala verboten.



      Mein Fazit:

      Ich bin von mehr als der Hälfte der Polizisten(über Polizeimeister) sehr enttäuscht natürlich gibt es auch Cops die einem die Sachen lassen und gehen aufs RP ein aber so einen Cop zu finden… naja da ist die Chance im Lotto zu gewinnen höher! :(

      Viele Rebellen teilen meine Ansichten was die Polizei angeht. Also lieber Polizeivorstand und PABs haltet mal alle zwei Augen auf eure Jungs nicht nur eins wenn überhaupt!



      MfG,

      Sev O’conner

      PS: Wenn sich jemand beleidigt oder angegriffen fühlt es ist nicht persönlich zu demjenigen gemeint


      Gibt mir doch bitte mal Rückmeldung wenn ihr als Rebellen meine Meinugn teielt minigun

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Dr. Kix O'neil ()

    • Wir, die Polizei, sind exekutiv Beamte und haben logischerweise keine moralische Dimension, da ansonsten unsere Handlungen sich nach unseren derzeitigen Emotionen richten würde. Wir sind dazu aufgefordert dafür zu sorgen, dass die Serverregeln eingehalten werden und messen uns dementsprechend nachdem Bußgeldkatalog.

      Wir, die Polizei, haben jederzeit die Möglichkeit dich aus Prävention zu unserem eigenen Schutz festzunehmen.

      Würdest du einen Sinn für Empathie besitzen könntest du dir vorstellen, dass du nicht der Einzige bist, der sich mühselig bemüht einem Beamten während einer Verhandlung zu verkaufen, dass seine Waffe eine Softair bzw. Wasserpistole sei.

      Sobald du rebellische Aktionen durchführst oder gar dessen Bewaffnung trägst, muss dir im Klaren sein, dass deine Ausrüstung höchst illegal angesehen wird und demzufolge auch so sanktioniert wird.
      Mit freundlichen Grüßen
      Beckham I Kommissar

      Polizeidirektor a.D.
    • Du hast zu einem großen Teil recht mit dem was du hier gesagt hast.
      Jedoch kann ich deine Meinung strikt nicht unterstützen, wenn du sagst, dass alle Beamten über dem Rang Polizeimeister RP-unfähig sind. Wenn du das Ganze pauschalisieren möchtest, dann bitte auf die ganze Polizei bezogen mit Ausnahmen (die du ja auch angesprochen hast), da es tatsächlich einige Polizisten gibt, die sich mit RP schwer tun und das unabhängig vom Rang!!

      Die Abnahme deiner Rebellen-Ausrüstung ist eine Arbeit, die von der Polizei gemacht werden sollte. Letzte Zeit ist es mit eher so vorgekommen, dass mehr und mehr Rebellen mit ihrem Gear wegkommen, auch wenn deren RP eher mäßig ausgefallen ist. Das Ganze aus dem Grund, dass sich letzte Zeit viel beschwert wurde. Ich denke es braucht seine Zeit, bis sich das einpendelt und ein gesundes Mittelmaß entsteht.

      Zu deinem Paintball-RP kann ich nur sagen, dass mich diese Geschichte langweilt. Man hört immer das selbe, dass das keine richtige Waffe sei und dass das ein Paintballgewehr ist... Du als Polizist solltest wissen, wie ausgelutscht dieses RP ist. (Bei deinem RP war ich nicht dabei, deshalb möchte ich nicht dein RP kritisieren!!!!)

      Zwecks Abnahme deiner Rebellenausrüstung, steht es nicht vollkommen definiert in den Regeln, jedoch denke ich nicht, dass jede noch so banale Situation niedergeschrieben sein muss. Es gibt neben dem geschriebenen Recht das Gewohnheitsrecht, welches meiner Meinung nach auch beinhaltet, dass in einem zivilen Staat Rebellen nicht freie Hand gelassen werden darf. Solltest du des Weiteren nochmal genau nachschauen, findest du heraus, dass eine Abnahme in den Spawnstädten zu erwarten ist - da du normalerweise als Rebell in ein HQ gebracht wirst um dein EQ abzugeben, deckt sich das wieder mit den Regeln.

      Ich nehme an du kennst die Seite der Polizisten eh, deshalb mach ich hiermit Schluss.


      MFG

      Nicola Tesla | Felix

      Nikola Tesla

      “I don't care that they stole my idea . . I care that they don't have any of their own”

      - Nikola Tesla
    • Hallo Tesla,

      mir geht es nicht immer um die Waffe sonder um die Kleidung. Warum stellt es sich immer zu einem Problem herraus mit Rebellen Kleidung rum zu laufen? Es ist gnz normal eKleidung! Erst mit einer Weste wird es schwere einen zu töten. Daher kann man ja ruhig mal einem dem Tarnanzug oder andere Kleidungen lassen. Ich ich habe diese Softair geschichte erst einmal benuzt. Bei der Waffe habe ich meistens zu gegeben das diese Illegal ist. Aber bei der Kleidung ist dies finde ich über trieben.
    • Kommt immer auf den Beamten an den du vor dir hast. Nach meiner Erfahrung sind es sogar eher die Ränge unter Polizeimeister die komplett blank ziehen lassen, aus dem einfachen und verständlichen Grund, dass sie alles "richtig" machen wollen. Du weißt ja selbst wie es ist, ohne Ahnung rumzulaufen -
      da klammert man sich an alles was man so weiß, dazu gehört unter anderem auch, dass eine solche Kleidung illegal ist...

      Naja, man wird sehen wie sich das Ganze entwickelt, lass dir deshalb nicht den Spielspaß nehmen und geh bei wirklichen konkreten Beschwerden in den Wartebereich für PABs, die können bei einzelnen Fällen viel eher etwas bewirken.

      Nochmals LG

      Nicola Tesla | Felix
      lol

      Nikola Tesla

      “I don't care that they stole my idea . . I care that they don't have any of their own”

      - Nikola Tesla
    • Also, ich muss ehrlich sagen mir passt es nicht das die preise so extrem hochgesetzt wurden. Ihr müsst euch vorstellen wir als Rebellen haben mehr zu verlieren als die cops. es fängt alleine beim farmen schon an, man wird überfallen kohle ggf waffe direkt auch wieder weg ( je nach dem wie die gangs untereinander sind ) dies ist defenetiv kein schöner start für neulinge zb die hier spielen wollen ich bitte euch setzt die preise wieder tiefer, das einige vill zuviel geld auf dem server haben kann ich nachvollziehen das ihr wollt das die es ausgeben kann ich auch verstehen aber dann würde ich dieses problem ANDERS angehen,

      mein vorschlag:

      setzt für uns rebellen mehr sachen ein wie zb noch andere waffen die nicht dlc gebunden sind also apex zb wie wäre es mit einer mar-ten ? oder Zaffir ? grund wieso ich das anspreche ist einfach die cops haben stärkere waffen und möglichkeiten als wir rebellen ihr drückt uns jedes mal einen rein anstatt das ihr fair bleibt die cops zahlen zb für ihre ausrüstung nicht mal 100K und die sind krasser damit bewaffnet als wir wir müssen dafür sogar mehr hinlegen laut neue preisliste 2 mio weils einfach zu teuer ist und wenn wir ehrlich sind die cops haben das meiste geld auf dem server

      und, wie wäre es mit andere fahrzeuge und mehrere skins ? zb für den ifrit als carbon look ? oder das ihr uns nen strider rein stellt für 15 mio zb ( so wird das geld auch ausgegeben ) oder eine hellcat ?

      will nich zu auf dringlich werden aber so bekommt ihr den server wirklich kaputt, mit den preisen und einige kommen nicht mal dazu solche summen aufzutreiben und als dankeschön bekommt man so ne scheiss waffe wie ne katiba hinterher geworfen ? also das kann es echt nicht sein ich spiele seit jahren auf diesen server aber das ihr nun so eine show abzieht is nich nötig das muss echt nicht sein überlegt es euch noch mal mit mehr funktionen auf diesen server dann kann man auch anders sein geld ausgeben

      oder wie wäre es wenn ihr eine Clanbase anbietet für zb 100 Mio ?

      man hat da soviele möglichkeiten oder eigene skins innerhalb einer gang für 60 mio ?

      überabeitet euer konzept bitte noch einmal ich spiele echt gerne hier aber wenn das so weiter geht das man die rebellen so runter drücken muss dann werden einige gehen denke ich und das is nich sin der sache eines servers ....

      scripten und mappen kann ich auch falls hilfe benötigt wird !



      mfg
    • Beckham schrieb:

      Wir, die Polizei, sind exekutiv Beamte und haben logischerweise keine moralische Dimension, da ansonsten unsere Handlungen sich nach unseren derzeitigen Emotionen richten würde. Wir sind dazu aufgefordert dafür zu sorgen, dass die Serverregeln eingehalten werden und messen uns dementsprechend nachdem Bußgeldkatalog.

      Wir, die Polizei, haben jederzeit die Möglichkeit dich aus Prävention zu unserem eigenen Schutz festzunehmen.

      Würdest du einen Sinn für Empathie besitzen könntest du dir vorstellen, dass du nicht der Einzige bist, der sich mühselig bemüht einem Beamten während einer Verhandlung zu verkaufen, dass seine Waffe eine Softair bzw. Wasserpistole sei.

      Sobald du rebellische Aktionen durchführst oder gar dessen Bewaffnung trägst, muss dir im Klaren sein, dass deine Ausrüstung höchst illegal angesehen wird und demzufolge auch so sanktioniert wird.
      Und genau das ist es ! Er trifft es denke ich hier sehr unmissverständlich auf den Punkt.Für mich gibt es hier auch keine 2 Meinungen.
      Deswegen verstehe ich nicht wie manche Leute in meinen Augen einen sehr androgynen Reflex besitzen können der sich die andere Sichtweise nicht mal ansatzweise durch den Kopf gehen zu lassen scheint..
      Wenn du wissen willst, wer dich beherrscht, dann frage, wen du nicht kritisieren darfst.
    • Das mit den Waffenpreisen ist erstmal so im Spiel drin, ist aber kein Thema für diesen Threat!
      Das "Problem" mit den Verhältnissen zwischen Rebellen und Polizei wurde schon mal angesprochen, sollte ich den Beitrag finden poste ich den für dich hier nacher rein. Jedoch, um es kurz anzuschneiden, befinden wir uns auf einem RP-Server, nicht auf einem KotH-Server. Dementsprechend sollte der Fokus nicht auf dem Waffenarsenal liegen.

      Bezüglich der Skins ist im Moment viel in Arbeit, bei konkreten Vorschlägen wende dich an Designer oder entwerfe selber deine Wunschskins und schicke sie dann einem. Das Problem ist momentan, dass wir wenige Designer haben und diese alle Hände voll zu tun haben!!

      Nikola Tesla

      “I don't care that they stole my idea . . I care that they don't have any of their own”

      - Nikola Tesla
    • Lieber Beckham,

      ich war selber Cop. Es geht mir nur ums fehlende RP! Z.B. Festnahmen ohne jeglichen Grund! Meine Waffe ist auf dem Rücken und so mit stelle ich kein großes Risiko für Sie da, da Sie schon ihre Waffe auf Streifen immer draußen haben.
      Ich bin nicht auf ihre Liste und nach dem Perso wird garnicht erst gefragt sondern gleich der Strafftzettel vor die Schnauze geklatscht.. Wenn die Cops auch ein schönes RP führen WÜRDEN wäre das alles kein Problem wenn sie meine Sachen nehmen, da sie aber
      1. schon beim "Gegen über treten" unfreundlich und schlecht gelaunt mit einem reden
      2. Einen wie schon gesagt ohne RP festnehmen
      3. Kaum RP führen wollen. Wenn sie Geld brauchen sollen sie farmen gehen

      Und wie sagt LT.Frank immer so schön "Deeskalierend wirken" und nicht sofort fest nehmen! Wenn man sich nicht kooperativ zeigt ok dann habe ich kein Problem wenn die Polizei eskaliert!
    • RP = Roleplay = Realistisches Verhalten

      Welcher Polizist würde dich gehen lassen wenn er sieht, dass du nicht lizensierte Gegenstände oder gar Waffen mit dir führst? Richtig, einer der seine Arbeit schlecht macht.


      PS: Es ist naiv von einem Rebellen zu denken, dass er sich mit einer "Ich bin Jäger", "Das ist Paintball-Equip" oder mit anderen 0815 Geschichte aus jeder Schlinge manövrieren kann.
      *Rechtschreibfehler dienen der Unterhaltung des Lesers

      Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganzˮ
    • Guten Tag,

      Wir, die Polizei, sind dafür da Personen die eine Waffe tragen oder nur Rebellenkleidung tragen festzunehmen und zu bestrafen.
      Wer sich mit Illegalen Gegenständen auf der Insel bewegt muss damit Rechnen festgenommen zu werden.
      Das ist nun mal unsere Aufgabe.
      Wenn es als Schlechtes RP dargestellt wird nur weil wir unseren Aufgaben nachgehen...

      kleiner Tipp am Rande: Wenn du der Polizei begegnest einfach Waffe ins Auto (sollte natürlich ein Legales Fahrzeug sein)
      Der Beweis Dinos leben Noch !!

      Mit freundlichen Grüßen


      Dinobär

      :!: Ich bin kein Fossil! :!:
    • Ich denke Orbit hat den Sargnagel auf den Kopfgetroffen. Mal von jemandem der dem Hobby des Larp nachgeht: Rp bedeutet das spielen einer Rolle und dies möglichst naturgetreu. Es ist innerhalb eines Rps nicht möglich Dinge die vom Spiel her vorgeben sind, grundsätzlich zu verändern. Eine Waffe bleibt eine Waffe. Die Staatsbank bleibt auch diese, egal welches rp man drumherum aufbaut. Auch Rebellenkleidung bleibt diese, es ist keine normale kleidung, es ist militärische kleidung die nicht zum Staat gehört, natürlich weckt sowas misstrauen. Wenn man als zivi sich wie ein Rebell ausrüsten tut, ist man de fakto auch einer.
    • das problem an der ganze sache ist egal was du farmst um dein zeugs zu beschaffen is mitlerweile sinlos für euch cops is alles perfekt ihr macht euer geld mit eure strafen ferhaftungen und zahlt nich ma ganz 50k für euer gear in dem fall seit ihr ganz weit im plus was vorteile anbegeht die cops ansich machen teilweise geiles rp ... das sek hingegen fühlt sich zu fein dafür die machen nich mal rp und das geht ein aufn sack für uns rebellen habt ihr alles so ins schlechte gerückt wo man sich am ende fragt hm lohnt es sich überhaupt noch hier zu spielen ? wir wollen alle spass am spielen haben, aber so wird echt jede freude genommen nicht das die farm routen extrem auseinander liegen bis zu 20Km muss das sein ? denke nicht. in meinen augen is das hier überhauptkein RP server mehr eher ein King of the Hill server mit regeln und bissle reden mit rp hat das alles doch gar nix mehr zu tun

      neue spieler die auf den server kommen und sich das alles anschauen wie die preise sind etc denken sich auch alles kla übertreibt noch mehr man muss ja erst mal 10Mio ausgeben für die schwarzmarkt lizenz damit das noch nicht genug ist nein die waffen alleine sind schon echt krass übertrieben, ich meine wenn ihr wollt das der server down geht dan hut ab seit ihr gut dabei. wir rebellen haben mehr zu verlieren als die cops die sich freuen das wir so am arsch sind, ihr müsst ja nicht aufpassen wer hinter euch ist ihr müsst beim farmen nicht aufpassen was man genau macht, wir haben mehr risiko dabei als die cops

      wenn ihr mal mehr auf rp achtet anstatt nur rum zu ballern würds vill anders aussehen aber so wie es jetzt ist machts auch kein spass da bekommt man selbst keine lust mehr auf rp weil man genau weiß alles kla waffen brauchst du dir eh nich kaufen werden ja eh von jedem abgenommen genau so bei den ganzen clans die mit gefühlten 30 leute auf 1 einzige person drauf geht und wenn man da nich mitmacht und versucht die selbst umzulegen wird man im support gerufen wegen der komischen regel was aussagt das dein leben mehr wer hat als das was du besitzt so ein schwachsinn ....

      ihr solltet wirklich mal alle regeln bearbeiten preise neu ansetzen und zb für andere dinge mehr nehmen wie ich schon mal erwähnte wie zb eine base für sein clan bietet doch einfach sowas mal an für 100 150 mio oder so wo is das problem ? und wenn man da noch eigene skins haben will oder prinzipel gewünschte märkte drin haben will nochn aufschlag von 50 mio oder so da wäre es doch sinnvoller sowas zu machen, man stirbt auch durch viele bugs hier zb und kein medic kommt wirklich an um dir zu helfen also wieder equip im arsch wieder 1 mio weg nur für eine mk1 mit muni u visir .... packt doch zb mal andere waffen rein für angemessene preise es gibt soviele waffen in arma3 die nich zu krass sind oder sons was ... oder mehr fahrzeuge die man anbieten kann, all sowas solltet ihr euch mal überlegen das es für beide seiten fair zu geht nur jetzt is es mehr als unfair was hier betrieben wird,


      2mio für ne lrr viel zu übertrieben, warum überhaupt ?
      genau so wie ifrit und hunter wenn die cops die dinger sehen sind die eh weg und jedes mal für die gesalzene preise ein neuen kaufen ? denke das überlegen sich alle 3 mal genauso übertrieben ihr verbietet uns damit rum zu fahren, ABER medic´s polizisten sek dürfen damit permanent rum fahren ? unlogische halterung nur weil eure andere lackierung hat als die von den rebellen wow heist nich das ihr alles dürft was ihr wollt und wir gar nix dürfen nur um uns runter zu drücken als wären wir hunde ....



      und ich denke ich rede für alle rebellen gerade die die selben meinung haben aber sich nich trauen diese zu äusern !!!

      respekt an die admins ihr seit aufn besten wege dahin den server zu zu zerstören
    • Hallo Dr. Snoopy,

      eigentlich hat deine Kritik nicht viel mit dem Threat hier zu tun, ich werde dir trotzdem hier alles nochmal erklären damit aus deinem Tunnelblick vielleicht ein offener Blick fürs Ganze wird.

      Die Ausrüstungspreise sind für Cops wesentlich billiger, da hast du recht, aber dafür gibt es ebenfalls wesentliche Gründe. Als Polizist verpflichtest du dich, Leuten in Not zu helfen und das Gesetz zu schützen. Dies birgt ein größeres Risiko als Externe es sich vorstellen können. Ja, ihr werdet überfallen, aber wir rechnen jede Sekunde damit, dass wir uns in eine gefährliche Situation wagen die uns unser Leben kosten kann. Außerdem sind wir beim Staat angestellt, d.h. unser EQ müsste eigentlich komplett gestellt werden. Wo wäre denn überhaupt der Sinn, dass Cops viel zahlen müssen??
      Irgendwann hätte dann kein Polizist mehr Geld für Ausrüstung und es wäre für uns unmöglich Überfälle o.ä. zu verhindern.

      Das Problem mit dem RP ist da, daran wird aber sowohl von Polizeiseite als auch von Supportseite gearbeitet, also gedulde dich, da sollte sich bald was ändern!

      Die Farmrouten wurden angepasst, sodass v.a. auch die Gang-Verstecke mehr Sinn machen. Diese sind nun strategische Punkte die zum eigenen Vorteil genutzt werden können.
      Da eigentlich eh nur illegale Farmrouten umstrukturiert worden sind, sollte es nach wie vor möglich sein, mit legalen Substanzen sein Geld zu verdienen. Unter anderem soll es auch etwas schwieriger sein viel Geld zu verdienen, was ja primär durch Drogen erreicht wird. Findest du es etwa verwerflich, als Serverleitung legale Substanzen zu fördern? lol

      Die Preise sind letzte Zeit sehr angestiegen, jedoch liegt es daran, dass man auch sehr viel verdient durch gewisse Farmrouten. Wenn du zum Vergleich auf andere Server gehst, wirst du im Blick auf die Zeit die du benötigst, nicht wesentlich schneller an das kommen, was du möchtest. Das Ganze kann man somit auch durch Inflation begründen.
      Hunter und Ifrit Preise sind ebenfalls angestiegen, da zu viele Leute viel zu oft ohne Angst ihr Fahrzeug benutzen, einfach aus dem Grund, dass sie nur eine geringe Geldmenge verlieren.
      Auch hierbei wird versucht, legale Fahrzeuge zu fördern!!!

      Das Problem, dass Cops mit gepanzerten Fahrzeugen rumfahren, sollte sich auch bald bessern, da das SEK solche Fahrzeuge meist bei Situationen nutzt, bei denen der Gegner ebenfalls solche benutzt. Sollte von Seiten der Rebellen weniger Ifrits genutzt werden, wird das SEK euch das eventuell gleich tun. :thumbsup:

      Soviel dazu, wenn du noch Fragen hast wende dich am besten im TS an die Polizeileitung und/oder Supportleitung.
      In beiden Regiments bin ich weder Vertreter noch Sprecher, nehme meine Aussagen also nur als kleine Denkstütze und nicht als letztes Wort hin!!!



      Mit freundlichen Grüßen hi

      Nicola Tesla | Felix

      Nikola Tesla

      “I don't care that they stole my idea . . I care that they don't have any of their own”

      - Nikola Tesla

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Nikola Tesla ()

    • Hallo,

      ich möchte hier nochmal als Cop und SEK-Chef kurz auf deinen Beitrag eingehen. Wenn du mir sagst, dass die geladene Waffe eine Softair ist, dann denken wir uns einfach nur "Oh man nicht schon wieder, zum Glück behauptet er nicht es sei eine Gehhilfe". Wir müssen euch nicht jede Sache glauben die ihr uns auftischt, also hört auf eine Waffe zu etwas zu machen was diese nicht ist!


      Sev O'conner schrieb:

      Es steht nirgens wo in den Regeln das wenn man Rebellen Kleidung/ Waffen trägt diese Beschlagnahmt werden(solange man keine Straftat begangen hat)

      Sev O'conner schrieb:

      Alle beim Rebellen HQ oder Schwarzmarkt verfügbaren Gegenstände, Waffen und Fahrzeuge sind illegal, solange diese nicht bei einem legalen Händler verfügbar sind (Gilt nur wenn die entsprechende Lizenz vorhanden ist!).

      Also -> Waffen = Illegal -> Illegale Gegenstände werden von der Polizei abgenommen. Ich hoffe du kannst nun den Zusammenhang verstehen.


      Sev O'conner schrieb:

      Ach und da hab ich noch was fürs SEK! Wenn ihr schon Langweile habt und Streife fährt nimmt mal normale Fahrzeuge so wie wir sie benutzen sollen(Geländewagen und SUVs)! Ich dachte gepanzerte Fahrzeuge wären nur für Geiselnahmen, Bankraube und Überfälle gedacht?! Und nicht für einen normalen Streifendienst…
      Falsch, wir dürfen diese Fahrzeuge in unserem eigenen Ermessen nutzen. Seitdem die Rebellischen Fahrzeuge auf der Rebellen-Seite teurer geworden sind, versuchen wir auch weniger solche Fahrzeuge zu benutzen. Es kommt aber immer auf die Gewaltbereitschaft seitens der Rebellen an.
      Mit freundlichen Grüßen

      T3RRORTOAST | Server-Verwaltung

    • Hallo ich bin Mick Brisgau und Polizeiobermeister ich weiß das manche Zivilisten sich jngerecht behandelt fühlen aber ihr müsst es auch mal von der andere seite sehen klar es gibt leute die machen gutes RP bei dir kann ich es nicht sagen aber ich weiß das es viehle gibt die sich eine sache überlegen aber ohne gute story geschweige ohne sin und verstand.Um mall drauf zurück zukommen das mit dem verhaften ok das ist nicht toll aber Legal mit den sinne das mit dir in ruhe zu klären klar kann mann der person bescheid sagen wir nehme sie mit um das vernüftig zu klären aber das ist neh sache mus jeder selber wissen.Ich wünsche mir mal mit dir ein Rp zu haben und mal zusehen wie es läuft.wär gutes RP macht griegt gutes Rp zurück.

      Mit freundlichen grüßen:
      Mick Brisgau

      PS:MEINE EIGENE MEINUNG!
    • Huhu,

      Zuerst, ich habe nicht alles gelesen, aber ich kann mir auch nicht verkneifen warum nicht...

      Ab dem Punkt dein "Gier" mit einer "Das is ne Softair" zu retten, konnte ich das nicht mehr ernst nehmen...

      Versuch mal was Realitätsnahes .. Und selbst dann ist es vollkomm legitm wenn die Polizei versucht deine Argumentation auszuhebeln...
      so sehe ich das.
      eine Hand wäscht die andere... vllt kannst du der Polizei ja Informationen bieten etc... bei solchem RP würde ich als Polizist sicher gerne mitmachen..

      grüße